Menu
GlasgardGlasgard
A+ A A-

Glasgard® Designrollo

Das Glasgard Designrollo macht textilen Blendschutz für den offenen Wand- oder Deckeneinbau in Design und Detail perfekt.

Seine Konstruktion ist bereits eine technisch ästhetische und grundsolide Augenweide.

Das offene Zahnrad am Gegenlager dient dem problemlosen Wellenwechsel.



Ob auf Wände oder unter Decken, vormontiert auf ALU-Schienen ist das Rollo problemlos in allen Lage zu montieren.

Von Architekten mit großem Interesse aufgenommen, rüsteten wir inzwischen mehrere Objekt mit zusammen über 3000 dieser Rolloeinheiten aus.

Das Glasgard Designrollo ist eine solide, durchdachte und ästhetische offene Rollokonstruktion für Decken- oder Wandmontage. Kopflager vormontiert auf solider ALU-Montage-schiene. Die Wickelwelle wird mittels per Zahnrad justierbarem Lagerstift in das Gegenlager gefügt. Mit Ausnahme der weiß gepulverten Montageschiene sind alle Metallteile bronze- oder silberfarben mattiert lieferbar.

Behangqualitäten nach Wunsch und Wahl.

Ausschreibungstext
Rollokonstruktion auf schwerer biegesteifer weiß pulverbeschichteter ALU-Montageschiene, aus-gebildet für wahlweise Rollomontage unter die Decke oder auf die Wand.

Getriebe- und Endlagerkopf offen und teilbar aus Zink-Druckguss, nach Wahl bronze oder silberfa-rben mattiert für Einschub auf die Montageschiene, mit Endloskettenzug mit vernickelter Metallkugelkette sowie Stopper und Kettenschloss. Gegenlager 2-teilig offen mit teleskopartig ausfahrbarem Zapfenlager für den Einsatz der Wickelwelle.

Behang (nach Wahl oder Architektenbeschreibung)

Saumprofil stranggepreßtes ALU-Profil ca 200 g/m farbig eloxiert ohne Endschlaufe an Behang angesetzt.

 




















Das Antriebslager und das verstellbare Gegenlager.