Menu
GlasgardGlasgard
A+ A A-

Glasgard® Standard Rollo

Traditionelles Glasgard-Rollosystem!


Kassette Typ SR1
in Rahmenmontage mit Saumprofil SP2


Diese Einbauform ist nur dann wählbar, wenn der Drehpunktabstand zwischen Fensterflügel und Laibung, Pfosten oder Trennwandanschluß größer ist als ca. 40 mm.

Wickelvolumen je nach Antriebsart und Behangmaterial bis ca. 170 cm lichte Verglasungshöhe.

Antrieb wahlweise manuell mittels Schnurzug oder elektrisch mit in die Wickelwelle integriertem Niederspannungs-Rohrmotor. Saumprofil SP2, Führung in aufgesetztem Rahmenprofil durch Standkanal mit dem Fensterflügel verschraubt.

Ausschreibungstext dieser Systemvariante.

Lassen Sie sich rechtzeitig von uns ausführlich beraten!

Kassettenrollo aus stranggepreßten ALU-Profilen als Standard Kassettentyp SR1.

für Rahmenmontage, 2-teilig mit vormontier- barem Rahmenprofil, manueller Antrieb mit in Rohrwelle integriertem Haspelzug, Clam- Cleat Schnuranbindung, Saumprofil SP2 in aufge-setztem Rahmenprofil Nr.3 geführt.


Kassette Typ SF1
in Glasfalzmontage mit Saumprofil SP2


Diese Einbauform ist zu wählen, wenn der Drehpunktabstand zwischen Fensterflügel und Laibung, Pfosten oder Trennwandanschluß kleiner ist als ca. 40 mm.

Das kommt in der Praxis öfter vor, als man denkt.

Wickelvolumen je nach Antriebsart und Behangmaterial bis ca. 170 cm lichte Verglasungshöhe.

Antrieb wahlweise manuell mittels Schnurzug oder elektrisch mit in die Wickelwelle inte-griertem Niederspannungs-Rohrmotor.

Saumprofil SF2 hinter verdeckt schraubten ALU-Winkeln geführt.

Ausschreibungstext dieser Systemvariante.
Lassen Sie sich rechtzeitig von uns ausführlich beraten!
Kassettenrollo aus stranggepreßten ALU-Profilen als Standard Kassettentyp SF1 für Glasfalzmontage, 2-teilig mit aufgesetztem Montageprofil für Verschraubung mit der Glasleiste, manueller Antrieb mit in Rohrwelle integriertem Haspelzug, Clam-Cleat Schnuranbindung, Saumprofil SP2 in verdeckt geschraubtem Winkelprofil Nr.4 geführt.